Armband Finder | Tag Heuer Carrera

Dein Armband an einer Tag Heuer Carrera Calibre 1887.

Gehäusedurchmesser: 41mm
Bandanstoß: 20mm

Wir empfehlen folgende Armbandgröße für diese Uhr:
20mm

Über die Uhr

Die Carrera bezeichnet eine in den Jahren 1963 / 1964 von Tag Heuer eingeführte Chronographen Serie, die weltweit eine extrem hohe Bekanntheit erreicht hat. Der Name Carrera ist dabei inspiriert aus dem legendären Autorennen Rallye Carrera Panamericana. Das erste Modell, die Carrera 12, kostete in den 60er Jahren 420 Mark. Mit der Carrera Calibre 1887 erhielt die Uhr in 2010 ein neues mechanisches Uhrwerk und ein verändertes Aussehen. Die Bezeichnung 1887 erinnert an das Jahr, in dem der Firmengründer Edouard Heuer das Patent für eine wichtige Mechanik seines Uhrwerks erhielt. Inzwischen kostet ein neues Model der Tag Heuer Carrera über 4.000 Euro. Das puristische Design des ursprünglichen Models aus 1964 ohne jegliche Skalen ist heute stark gefragt. Die Calibre 1887 besitzt inzwischen einen Tachymeter, um Geschwindigkeiten am Rand des schwarzen Zifferblatts ablesen zu können. Das Modell hat einen Gehäusedurchmesser von 41mm und einen Bandanstoß von 20mm.

Das silberne Gehäuse aus poliertem Edelstahl passt in Kombination mit dem schwarzen Zifferblatt hervorragend zu einem grauen Lederarmband, wie zum Beispiel zu unserem stahlgrauen Wildleder Uhrenarmband. Auch ein schlichtes dunkelblaues Armband, wie das Flotta-Blue Perlon Strap gibt der Uhr ein besonders elegantes Aussehen.

Einfach Bänder wechseln

Mit unserem Tool kannst du ganz einfach das Band an deiner Uhr wechseln. Wie genau, erfährst du auch bei uns.